Sonntag, 25. Juni 2017

Nähen, bügeln, schneiden - und von vorne / Sew, press, trimm - repeat


Nähen, Bügeln, schneiden - und dann alles wieder von vorne. Wer 60 square in a square Blöcke nähen muss, der braucht Geduld. Ich habe bei den ersten paar Blöcken versucht, das ganze in einer Kette zu nähen, ohne die "Auf Papier nähen - Methode". Das hätte viel Zeit gespart. Aber so ganz zufrieden war ich mit dem Ergebnis nicht. Also doch auf Papier nähen, so wie es im Bernina Blog vorgeschlagen wurde. "Paper Piecing" oder "Foundation Piecing" heißt das ganze offiziell im Patchwork Jargon und ich bin bei dieser Technik immer sehr zwiegespalten. Auf der einen Seite liebe ich diesen genauen und exakten Arbeitsvorgang, der einem perfekte Ecken und Kanten liefert und auf der anderen Seite nervt mich dieses Nähen, bügeln, zurechtschneiden etc. auf Dauer schon ziemlich. Jetzt könnte man meinen, ist das beim patchen nicht immer so? Jain. Paper Piecing ist da einfach anders. 

Sew, press, cut  - repeat. Sewing 60 square in a square blocks need some patience. I tried to sew these blocks with chain piecing and not with paper piecing as they suggested on the Bernina Blog. It would have saved me a lot of time. But I wasn`t really happy with m result. That meant - paper piecing. Paper piecing or foundation piecing two names for one technique and I am in two minds with this methode. On the one side I love the clean and exact way you can work with paper piecing. Crisp edges and corners are so easy but on the other side I do not like this same thing on and on and on like sew, press, cut. Now someone can say, that is patchwork right? Yes and no. Paper Piecing is just diffrent.


Bei einem Quadrat kann man ja zum Glück gleich die gegenüberliegenden Seiten parallel machen und dann erst bügeln, aber in der Regel kommt nach jeder Naht Bügeln und Schneiden zum Einsatz. Aber ein Ende ist in Sicht. Gestern habe ich die letzten 20 Blöcke farblich abgestimmt und ausgelegt, 10 Stück sind schon zur Hälfte genäht, da fehlt noch der Hintergrund. Und noch ein Punkt, der mit beim Nähen auf dem Papier nicht so gut gefällt, ist, dass man nicht an der Kette nähen kann. Man muss am Anfang und Ende der Naht immer exakt aufhören und ein bis zwei Stiche vernähen.

Working with a square is quite good because you can sew two sides at a time and then go to the iron, but normally it goes like Sew, press, cut after each seam. But I can see an end. Yesterday I brought the last 20 blocks in a row and I already sewed ten blocks and I only need to add background. And another point that I do not like that much with paper piecing: you can`t chain piece these blocks. You always have to make some secure stitches at the beginning and the end of each seam.


Aber auch etwas Positives hat es. Es ist wahnsinnig entspannend, wenn man im Flow ist und sich darauf eingelassen hat. Und am Ende kommen wahnsinnig akkurate Nähereien dabei raus. Und es ist unheimlich lustig am Ende dann die ganzen Papierteile bei einem Glas Wein auf dem Balkon von der Näharbeit zu zupfen. Es sollte nur nicht windig sein, denn sonst fliegt alles davon:-)

But there is also a positive side. Working in a flow with paper piecing really can be relaxing. And you end up with exact and perfect blocks. And after the last cleaning cut you just can sit down with a glas of wine on your balkony and ripp off that paper. Take care that it is not very windy - because everything will be blown away.


Mein Ziel ist es, die Border am Montag Abend fertig zu haben. Hoffentlich schaffe ich das, ich hab noch viel zu tun. Ich wünsche euch einen schönen Nähsonntag.

My goal for monday eve: finishing this border. I hope I can do that, there is much to sew until then. Happy quilty sunday:-)

Kommentare:

  1. Liebe Carolin,
    da bin ich aber froh, dass du durch gehalten hast mit dem Border Nummer vier! Dein Top sieht super aus, habe es schon im BERNINA-Blog bewundert!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Dorthe. Euer qal ist wirklich schön und definitiv Fortgeschrittene Niveau. Das macht richtig Spass.

      Löschen